Bauzinsen Prognose 2022: Wohin tendiert die Zinsentwicklung?

Durch die hohe Inflation, welche durch die anziehenden Rohstoffpreise noch weiter in die Höhe getrieben wird, die Corona-Pandemie und Unsicherheiten hinsichtlich des russischen Angriffs auf die Ukraine, haben sich die Bauzinsen seit Jahresbeginn stark verteuert.

Am 21.07.2022 hat die Europäische Zentralbank (EZB) erstmals seit elf Jahren den Leitzins um 0,50 Prozentpunkte angehoben und mit einem weiteren Zinsschritt am 08.09.2022 auf 1,25 Prozent erhöht. Daher geht die Mehrzahl der Finanz- und Zinsexperten in ihrer Bauzinsprognose davon aus, dass die Immobilienzinsen weiter anziehen werden. Wie sehr die Bauzinsen jedoch tatsächlich steigen, ist noch nicht abzuschätzen.

Zinsprognose 2022 Fazit

Sichern Sie sich – im historischen Vergleich – noch immer moderate Bauzinsen und verschaffen Sie sich Planungssicherheit für Ihre Investition.

September 13, 2022

Der richtige Zeitpunkt für den Hauskauf

Um in der Zukunft nicht mehr eine Mieterhöhung nach der anderen mitmachen zu müssen, kann sich der Hauskauf definitiv lohnen. Jedoch ist nicht jeder Zeitpunkt der richtige. Es ist ratsam,…

Read more

POSTED BY

wcadmin

September 13, 2022

Forward-Darlehen jetzt!

Die Zinsfestschreibung Ihrer derzeitigen Baufinanzierung endet in den nächsten 5 Jahren? Dann sollten Sie jetzt aktiv werden und sich ein individuelles Angebot für ein Forward-Darlehen berechnen lassen! Mit einem Forward-Darlehen…

Read more

POSTED BY

wcadmin

September 13, 2022

Die neue Website ist online

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass unsere neu gestaltete Website mkhyp.de jetzt online ist. Hier erfahren Sie alles über die Arbeit von mhkyp und unsere auf Sie persönlich zugeschnittene Baufinanzierung und Beratung.…

Read more

POSTED BY

wcadmin

Fragen?

Viele Fragen zum Thema Baufinanzierung und die Begrifflichkeit werden in unserem Glossar beantwortet. Gerne helfen wir Ihnen aber auch persönlich weiter.